Makro mit dem Handy

Ich hab euch ja versprochen, dass ich versuche, am Wochenende immer wieder mal etwas zu machen… Und diesmal etwas ganz anderes als sonst:

Na, wer glaubt mir, das diese Bilder mit dem Handy aufgenommen wurden? Im ersten Moment ist das gar nicht glaubwürdig, oder?

An der Qualität kann man jedoch gut erkennen, dass es keine Kamera war. Alle Bilder sind Out-of-the-Cam, oder in meinem Fall: Original vom Handy ohne jeglicher Bearbeitung.

Ich bin ziemlich begeistert, was man aus einem Handy doch so alles herausholen kann – und die Objektive sind wirklich eine gute Alternative für die große Kamera. Für Shootings würde ich diese natürlich nicht einsetzen… aber um ein paar Schnappschüsse zu machen (z.B. im Urlaub, oder beim Gassi mit dem Hund), warum nicht? Deswegen schleppe ich die eigentlich doch ständig mit mir rum.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.