Stillstand

ja, auch wenn ich mir vorgenommen habe wirklich wenigstens einmal die Woche was zu posten… ich komme einfach nicht dazu! Meinen Laptop hab ich so gut wie nie an, weil mir die 8 Stunden auf der Arbeit schon echt reichen und ich nach Hause komme und einfach froh bin, wenn ich Zeit für mich habe. Das Wochenende geht dann meistens dafür drauf, den Haushalt zu schmeißen, sich ums Pony und den Hund zu kümmern.

Außerdem ist echt frustrierend, wenn man keinen findet, der bei Shootings mit Pferd helfen würde. Klar denkt ihr jetzt: „Ja warum postet sie nicht in FB oder Instagram, dass Sie jemand sucht“… Ehrlich gesagt, hab ich das schon mal… wahrscheinlich hab ich ne zu kleine „Community“… und ja ich tu auch nichts dagegen.

Ich bin froh, dass ich von dem Nebengewerbe nicht abhängig bin, aber ich gebe zu, dass diese „Eintragung“ ziemlich viel kaputt gemacht hat. Der Druck, die Kunden zufrieden zu stellen… Ich möchte zurück, ich möchte wieder den Spaß beim Fotografieren haben und dazu muss ich den Druck raus nehmen. Wenn jemand meine Arbeit schätzt sollte sie ihm auch wert sein, aber in der heutigen Gesellschaft sind ja sogar „50 Euro“ zu viel!

Einen Entschluss habe ich auf jeden Fall getroffen: Der Schwerpunkt bleibt bei der Portraitfotografie! Die Tierfotografie und auch Pferdeshootings werden nur zweitrangig sein.
Als zweiten Punkt hab ich ja die Mediengestaltung, die wird natürlich auch bleiben.

Aber eines sollte bewusst bleiben: Ich habe bereits einen Vollzeitstelle mit 40 Stunden, daher kann ich nicht gleich am selben die Bilder bearbeiten und abhandeln. Ich werde versuchen mich jedoch zu bessern.


So zum Bild: Das ist jetzt schon einige Zeit her. Das Shooting lief überhaupt nicht so geplant, wie es hätte sollen, bzw. habe ich es mir ganz anders vorgestellt. Raschelfolie konnte man nicht einsetzen, Schlüssel aber war wieder uninteressant… Trotzdem war ich überrascht, dass wenigstens ein  zwei schöne Fotos dabei raus gekommen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.